SPOILER: Leaked Grand Theft Auto V Map im Internet aufgetaucht

Angeblich geleaktes Kartenmaterial zeigt GTA V Map

Gerüchten zufolge ist angeblich die Karte zu Grand Theft Auto 5 im Internet aufgetaucht. Vor wenigen Tagen erschien bereits der mit Spannung erwartete Trailer zu GTA V mit einigen interessanten inGame Szenen, aus denen anderenorts schon der mögliche GTA V Release Day am 24 Mai 2012 herausgelesen wurde. Kurz darauf wurde dann auch seitens Rockstar Games bestätigt das GTA V in Los Santos spielen wird.

Leaked GTA V Map

Leaked GTA V Map

Und nun ist angeblich die Karte zu Grand Theft Auto 5 geleakt. Auf dem sehr undeutlichen Kartenmaterial sind die Namen von verschiedenen Städten und Orten wie Vinewood, Las Palmas, und Los Santos zu erkennen.

Grand Theft Auto IV & Episodes from Liberty City – The Complete Edition – [PlayStation 3]

Price: EUR 20,95

4.5 von 5 Sternen (115 customer reviews)

76 used & new available from EUR 7,44

Inwieweit das Kartenmaterial wirklich als echt eingestuft werden kann wird sich noch zeigen. Wenn die Gerüchte stimmen und es sich bewahrheiten sollte das dies über einen twitter Account eines Rockstar Games Mitarbeiters verbreitet wurde, möchte ich nicht in dessen Haut stecken. Aber irgendwie ist es schon komisch was da in letzter Zeit so an angeblichen Leaks im Internet kursiert. Angefangen von Mobiltelefonen die man in Bars vergisst, Game Source Code der irgendwo auftaucht, DVD’s die aus einem Lagerhaus gestohlen werden etc. etc.

Ganz schön was los in der Gaming Szene! Aber in diesem Fall ist es meiner Meinung nach ähnlich wie mit den Bildern der Aliens in Area 52, die sehen auch ziemlich verschwommen aus und man kann kaum etwas darauf erkennen. Zufall? :-)

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply