Scheck mit 1.000.000 US-Dollar Preisgeld für DOTA 2 Champions 2011

Team Na‘Vi aus der Ukraine gewinnt Dota 2 Millionen Turnier

Valve Software hatte in den vergangenen Monaten kräftig die Werbetrommel für Dota 2 gerührt und hierfür u.a. ein Dota 2 Turnier ausgelobt bei dem es 1.000.000 US-Dollar Preisgeld auf der gamescom 2011 zu gewinnen gab. Nun ist es also amtlich und auf dem offiziellen Blog zu Dota 2 wurde im Blogartikel A Champion has been Crowned  allen Gewinner gratuliert. Da soll mir noch jemand sagen das man beim Zocken, mal abgesehen von illegalen Pokerrunden in dunklen Kneipen, kein Geld verdienen kann.

Scheck mit 1.000.000 US-Dollar Preisgeld für DOTA 2 Champions 2011

Bildquelle: Valve Software – www.dota2.com

Für Platz zwei ging ein Scheck mit 250.000 US-Dollar an Ehome, einem Team aus China, und für Platz drei erhielten Scythe.SG aus Singnapur immerhin noch einen Betrag von 150.000 US-Dollar. Die Messebesucher und auch Valve Software konnten bei diesem Turnier  natürlich mitfiebern und somit hautnah miterleben wie eng Sieg und Niederlage beieinander liegen. Valve stattete die Spieler hierzu mit einem Armband aus welches über die Messung des Hautwiderstandes ermitteln kann in welcher Gefühls Verfassung sich die Träger befanden.

Laut Aussage von Valve kann man sich dort gut vorstellen diese neue Technologie zukünftig öfters bei E-Sport-Turnieren einzusetzen.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply