Max Payne 3: Systemanforderungen der PC Version veröffentlicht

Rockstar Games gibt System Spezifikationen bekannt

Rockstar games gibt Windows PC Anforderungen bekannt

Bildquelle: Rockstar Games - Third Person Shooter Max Payne 3

Es gibt seitens Rockstar Games mal wieder Neuigkeiten zum Third Person Shooter Max Payne 3 zu berichten. Heutige News sind für alle diejenigen interessant die sich auf einem Windows PC mit Max auf Verbrecherjagd begeben wollen. Damit man den Schurken nämlich den Garaus machen kann, sind verschiedene Mindestsystemanforderungen zu beachten welche die PC-Version betreffen.

Systemanforderungen für Windows PC veröffentlicht

Da Max Payne 3 für PC leider etwas später als die Konsolenversion für Playstation 3 und Xbox 360 in den Handel kommt, hat man als PC-Spieler so noch genügend Zeit sein System zu überprüfen und eventuell veraltete Komponenten nachzurüsten. Nachstehend sind die jeweiligen Anforderungen an Betriebssystem, CPU, RAM, Festplattenspeicher, Grafikkarte, DVD Laufwerk und Soundkarte aufgelistet. Bis zum 1. Juni hat man Zeit sein System entsprechend aufzurüsten sollte dies von Nöten sein.

Max Payne 3 PC System Specifications

Operating System:
Windows 7 32/64 Service Pack 1, Windows Vista 32/64 Service Pack 2, Windows XP 32/64 Service Pack 3

Processor:
Intel Dual Core 2.4 GHZ – i7 3930K 6 Core x 3.06 GHZ / AMD Dual Core 2.6 GHZ – FX8150 8 Core x 3.6 GHZ

RAM:
2GB – 16GB

Video Card:
NVIDIA® 8600 GT 512MB VRAM – NVIDIA® GeForce® GTX 680 2GB VRAM / Radeon HD 3400 512MB VRAM – Radeon HD 7970 3GB VRAM

Sound Card:
100% Direct X 9.0 compatible – Direct X 9.0 compatible supporting Dolby Digital Live

HDD Space:
35 GB

DVD Drive:
Please refer to your hardware manufacturer and www.rockstargames.com/support for current compatibility information. Some system components such as mobile chipsets, integrated, and AGP graphics cards may be incompatible. Unlisted specifications may not be supported by publisher. Quelle:Rockstargames.com

Nicht länger warten und Max Payne 3 hier vorbestellen

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply